Wir kalibrieren für Sie folgende Messgrößen

Drehmoment

Die Kalibrierung erfolgt auf einer Kontrollmesseinrichtung mit direkter Drehmomenteinleitung und indirekter Erfassung des Referenzdrehmomentes über Präzisionskraftaufnehmer und Hebelarm.

  • Maximal einstellbares Drehmoment: 50 kNm
  • Messunsicherheit: 0,2 % vom Messbereich

Kraftmessung

Zug-, Druck-, und Biegekraft Die Kalibrierung der Sensoren geschieht auf einer Kontrollmesseinrichtung mit direkter Krafteinleitung und direkter Erfassung der Referenzkraft über einen Präzisionskraftaufnehmer.

  • Maximal einstellbare Kraft: 300 kN
  • Messunsicherheit: 0,2 % vom Messbereich
  • Kalibrierprotokoll

Hydraulikdruck

  • der maximale einstellbare Druck beträgt 200 bar
  • Meßunsicherheit von 0,2 % vom Meßbereich

Temperaturmessung

  • Präparation von Bauteilen
  • PT 100 , Thermoelemente

Wegmessung

  • DMS und Wheatstonesche Brücke
  • Magnet und Hall Sensor

Wir sind zertifiziert nach ISO 9001:2015.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungsbereichen? Wir freuen uns über Ihre Anfrage.